534 Follower
105 Ich folge
Couscous

Couscous

Ich lese. Manchmal mache ich auch was anderes :)

Ich lese gerade

Hypnose und Trance: Inspiration, Meditation, Entspannung Ausmalbuch für Erwachsene
Luis Eduardo Bertone

Jahresrückblick

Puh, gegen Ende des Jahres habe ich ja stark geschwächelt, was meinen Buchverbrauch angeht :) Aber dafür habe ich derzeit einen Heidenspaß am Stricken und das passt dann ja auch wieder.

Aber im Grunde bin ich sehr zufrieden mit mir diesem Jahr - viele schöne Bücher habe ich futtern dürfen! Im Großen und Ganzen bin ich dabei meinen Gewohnheiten treu geblieben; nur mein Sachbuch-Konsum hat im Lauf der Zeit deutlich zugenommen und Graphic Novels habe ich neu für mich entdeckt :)

Meine Verbrannten Bücher sind leider ziemlich auf der Strecke geblieben – aber Manno, die sind echt schwer zu finden. Zumindest, wenn man sich nicht mit Erich Kästner und Joseph Roth durchmogeln will  ;) Aber das Vorhaben bleibt bestehen, ich mach einfach nächstes Jahr weiter! :)

 

Und meine Stars dieses Jahr:

 

I’ve been slacking off these last two months – my monthly list of read books is short in Nov and Dec. But! Right now I amuse myself knitting (and spending hours on ravelry), so I can’t be sad about that :)

All in all I’m very happy with myself this year, reading-wise. I devoured many, many awesome books.
As to what I’m reading – nothing much has changed here; except that I’m reading way more non-fiction than before and that I’ve discovered the pleasure of Graphic Novels (so many! So pretty!)

My Burned Books somehow got lost along the way, though … but honestly, that stuff is hard to find (if you want non-icky and affordable copies), especially if you don’t want to take the easy way out with Erich Kästner and Joseph Roth ;)
But I’ll continue, just slower than I wanted :)

 

... and my favourites this year:

 

Best Humour: Meir Shalev: Meine russische Großmutter und ihr amerikanischer Staubsauger

­Best Crime: Thomas Glavinic: Der Kameramörder

Best Fantasy: Ben Aaronivich: Die Flüsse von London [Series]

Best Children’s: Anu Stohner: Gretas Entschuldigungen

Best YA: Richard Harris: Worldshaker

Best Non-Fiction: Raoul Schrott: Die Musen / Timothy Snyder: Bloodlands

Best Burned Book: Erich Maria Remarque: Im Westen nichts Neues

Best Short Stories: Stefan Slupetzky: Halsknacker

No-category-but-deserves-to be-menioned-because-of-awesomeness: Wolf Haas: Verteidigung der Missionarsstellung

Made me discover a new genre: Derf Backderf: Mein Freund Dahmer [Graphic Novel]

Rekindled my love for a genre: Siegfried Lenz: So zärtlich war Suleyken [Short Stories]

Made me fall in love with a new autor: Elizabeth Kostova: Der Historiker

I thought I’d love it but I didn’t: Yaakov Shabtai/Mirjam Pressler: Die wundersame Reise des kleinen Kröterichs

Loved it and was surprised: Khalil Gibrain: Der Prophet. Der Wanderer

Guilty Pleasure: Ha! None. I stand by my reading :D